psko.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Fotos Sonstiges - Taxiueberfall_in_Santiago_de_Chile

Taxi -Ueberfall unter den Augen der Polizei

Ein sich täglich wiederholendes Drama auf den Straßen von Santiago de Chile

 

Täglich zwischen 8:00 und 9:00 treffen sich die Banden um Taxis zu überfallen, Feierabend ist so  zwischen 16:00 - 17:00 Uhr.

Es ist tatsächlich so das sich in Santiago Hunde zusammen tun um Taxis zu stoppen. Ferner haben die Hunde  auch genaue Arbeitszeiten, die peinlichst eingehalten werden.  (Die Info habe ich von einem Polizisten und der Hotelrezeption)

Die Hunde treten in Gruppen von 4 - 6 Hunden auf und stoppen jedes Taxi, verbellen es kräftig und lassen es dann wieder ziehen. Die Taxifahrer kennen das schon, so passiert den Hunden nichts.  Die Taxis stoppen oder fahren dann ganz langsam, wobei wenn das Taxi langsam fährt versuchen die Hunde in die Reifen zu beißen.

Man kann auch sofort erkennen wenn Fahrgäste aussteigen wollen, ob es sich ortsansässige Chilenen oder Fremde handelt.  Die ortsansässigen steigen einfach aus, die Fremden sind da eher zögerlich. Die Hunde kümmern sich aber nicht um die Fahrgäste, die wollen ausschließlich mit dem Taxi spielen.

 

SonstigesSonstiges 
DSC_0036
DSC_0036
Bild vergrößern Bild herunterladen Kamera Informationen
Unter den Augen der Polizei in unmittelbarer Nähe zum Präsidentenpalast ereignen sich in Santiago de Chile schlimme Vergehen.
Taxiraeuber_01_DSC_0015
Taxiraeuber_01_...
Bild vergrößern Bild herunterladen Kamera Informationen
2 der Täter stehen auf der Straße und halten nach potentiellen Opfern ausschau
Taxiraeuber_2_DSC_0014
Taxiraeuber_2_D...
Bild vergrößern Bild herunterladen Kamera Informationen
Ist ein Opfer gefunden stürzen sofort die Tatgenossen auf die Straße und das Taxi wird gemeinsam gestoppt.
Taxiraeuber_03_DSC_0024
Taxiraeuber_03_...
Bild vergrößern Bild herunterladen Kamera Informationen
Sollte ein 2. Taxi vorbeikommen wird auch das gestoppt. Dann wir sortiert wer wohl das bessere Opfer ist.
Taxiraeuber_05_DSC_0026
Taxiraeuber_05_...
Bild vergrößern Bild herunterladen Kamera Informationen
Der vermeintlich unlohnende wird fahren gelassen, das andere (bessere) Taxi  wird weiter festgehalten.
Taxiraeuber_06_DSC_0028
Taxiraeuber_06_...
Bild vergrößern Bild herunterladen Kamera Informationen
Dann wird das Opfer kräftig verbellt und seines Weges ziehen gelassen.
TaxiraeuberhauptmannDSC_0041
Taxiraeuberhaup...
Bild vergrößern Bild herunterladen Kamera Informationen
Der Hauptmann steht schon wieder in Position um nach dem nächsten Opfer Ausschau zu halten.
 
 
 
Powered by Phoca Gallery